In unregelmäßigen Abständen wird es Sonderausstellungen zu bestimmten Themen, Künstlern oder Anlässen geben. Auf diesen Seiten werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren bzw. eine Rückschau auf bereits beendete Ausstellungen halten.

Wenn der Frühling kommt / Als de lente komt

Unter dem Titel „Wenn der Frühling kommt / Als de lente komt“ zeigte das Scherenschnittmuseum im Alten Rathaus und das kult Westmünsterland am Kirchplatz bis Ende Mai 2023 Scherenschnitte aus den Niederlanden. Im Scherenschnittmuseum wurden Bilder der Künstlerin Joke Kooi-Varkevisser (NL) gezeigt. Im benachbarten kult Westmünsterland stellte der niederländische Scherenschnittverein anlässlich seines 40-jährigen Bestehens Bilder zum Thema „Bolbloemen und Bloembollen“ (Zwiebelblumen und Blumenzwiebeln) aus. Rund 40 Werke waren dort zu bestaunen und zogen viele Besucher*innen von nah und fern an.

Einige ausgewählte Bilder von Mitgliedern des Scherenschnittvereins sind vermutlich bis Ende des Jahres 2023 weiterhin in der Ausstellung des Scherenschnittmuseums zu sehen.

Bürgerstiftung zeigt weihnachtliche Scherenschnitte

Scherenschnitt
Das Scherenschnittmuseum Vreden zeigt in einer Sonderausstellung vom 28. November bis zum 22. Dezember 2021 weihnachtliche Werke aus dem umfangreichen Archiv des Museums. Ausgestellt werden die Bilder in den Räumen der Bürgerstiftung Vreden, Wassermühlenstr. 23 in Vreden (nur 50 Meter vom Museum entfernt). Wir laden alle interessierten Besucher*innen herzlich ein, sich, unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regeln, beim Betrachten der Werke auf die besinnliche Zeit einzustimmen. Zusätzlich bietet das Museum entsprechende Weihnachtskarten zum Verkauf an.

Ausstellung zum 10-jährigen Jubiläum

Von Oktober bis Dezember 2016 zeigten wir im ersten Obergeschoss des Alten Rathauses Werke von Günter Keilhoff (D) und Eric Standley (USA. Sowie die Arbeit „Das Paradies“ von Hilke von Appen-Duis und eine Kopf-Pyramide.

Sonderausstellung mit geschenkten Scherenschnitten

Von Juni - Dezember 2015 zeigte das Scherenschnittmuseum Vreden in den oberen Etagen des Hauses eine Auswahl der zahlreichen Scherenschnitte, die Hermann Gebing oder das Museum im Laufe der Jahre geschenkt bekommen hat.

Sonderausstellung Joke Kooi und Walter von Gunten

Die Sonderausstellung mit Werken beider Künstler war von Januar bis März 2015 zu sehen.
altes-rathaus_005.jpg

Museum

Öffnungszeiten im Winterhalbjahr
(Oktober bis April):

Mittwoch - Sonntag:
10 Uhr bis 12 Uhr
14.30 Uhr bis 17 Uhr 

Montag & Dienstag geschlossen

Führungen nur nach Voranmeldung möglich.

Öffnungszeiten und Kontaktdaten